MINI Hamburg Mitarbeiter

Neue Corona Maßnahmen ab 16.12.2020.



Liebe Kundinnen und Kunden,

die BMW Niederlassung Hamburg setzt die aktuellen Vorgaben und Maßnahmen, die der Hamburger Senat und die schleswig-holsteinische Landesregierung zur Eindämmung der Corona-Virus-Infektionen beschlossen hat, wie folgt um:

 

DIE WERKSTÄTTEN VON MINI HAMBURG BLEIBEN GEÖFFNET. VERKAUF UND TEILEVERTRIEB SIND TELEFONISCH UND DIGITAL FÜR SIE DA.

Bitte beachten Sie, dass die Werkstätten samstags aktuell geschlossen bleiben.

 

Die Schauräume werden vom 16. Dezember bis zum 31. Januar geschlossen. Wie gewohnt sind unsere Verkaufsteams auch in dieser Zeit gern telefonisch und digital für Sie da.

Sollten Sie keinen persönlichen Ansprechpartner haben, freuen wir uns auf Ihren Anruf unter folgender Telefonnummer:

Hauptbetrieb Offakamp:  040-55301-10
Filiale City Süd:                040-55301-20
Filiale Wandsbek:            040-55301-30
Filiale Elbvororte:            040-55301-40
GAZ Barsbüttel:               040-55301-60

Selbstverständlich haben wir in unseren Betrieben, neben der bereits auf dem Gelände geltenden Maskenpflicht, entsprechende Hygienemaßnahmen etabliert:

1. Kontaktarme Fahrzeugübergabe
2. Beratungsgespräch über Smart-Videokommunikation, d.h. ergeben sich nachträglich noch zusätzliche Arbeiten, kontaktieren wir Sie mit Bild- und Videomaterial
3. Gereinigte Fahrzeuge bei Übergabe nach dem Service
4. Konsequente Einhaltung der AHA-Regelungen

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen in der aktuellen Situation nicht den gewohnten Getränkeservice anbieten können.

Unser Teileverkauf steht Ihnen digital jederzeit zur Verfügung. In unseren offiziellen Online Shops (BMW, MINI, BMW Motorrad) mit über 90.000 Produkten finden Sie wie gewohnt alles für Ihr Fahrzeug: shop.mini.de.

Wir versichern Ihnen, dass wir alles dafür tun, um Ihnen auch in den kommenden Wochen unseren Service dauerhaft und in gewohnt hoher Qualität anbieten zu können.

Mit diesen Verhaltensregeln möchten wir zu einem verantwortungsvollen Umgang mit der aktuellen Situation beitragen.

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten in dieser Ausnahmesituation und wünschen Ihnen besinnliche Weihnachtsfeiertage und viel Gesundheit.

Stellvertretend für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von MINI Hamburg und für die Geschäftsleitung,


Sascha Mika
Leiter der BMW Niederlassung Hamburg